GREENCITY
Zum Tarifrechner

Bestell-Hotline: 089 890 668-222

Solarimpuls-Anleihe

Sachwertorientierte Investition in Solarkraftwerke im Herzen Europas

Emittentin: Green City Solarimpuls I GmbH & Co. KG

 

Unterlagen

 

WICHTIGE HINWEISE:

Für eine Investitionsentscheidung zum Erwerb der Schuldverschreibungen ist ausschließlich der Wertpapierprospekt „Inhaberschuldverschreibungen Solarimpuls“ vom 31. Oktober 2018 maßgeblich, welcher hier sowie auf dieser Seite zum Download zur Verfügung steht oder kostenlos angefordert werden kann. Die Billigung des Wertpapierprospekts durch die zuständige Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Eine Investition in die Schuldverschreibungen unterliegt bestimmten Risiken bis hin zu einem möglichen Totalverlust des eingesetzten Kapitals und der Zinsen. Jeder Interessent ist gehalten, den gesamten Wertpapierprospekt vom 31. Oktober 2018 (einschließlich der darin beschriebenen Risiken) vor seiner Investitionsentscheidung sorgfältig zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers vollends zu verstehen. Angaben zu früheren Wertentwicklungen sowie Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung der Schuldverschreibungen.

Die Schuldverschreibungen werden derzeit grundsätzlich nur in der Bundesrepublik Deutschland und im Großherzogtum Luxemburg öffentlich angeboten. Es erfolgt kein Angebot in Rechtsgebieten / Rechtsordnungen, in denen ein solches Angebot rechtswidrig wäre. Es erfolgt daher insbesondere kein Angebot in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien oder Japan. Die Schuldverschreibungen sind und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung in den Vereinigten Staaten registriert. Sämtliche Informationen und Unterlagen (einschließlich des Wertpapierprospekts) dürfen daher nicht in diese Länder übermittelt werden. Der Ausschluss des Angebots gilt für sämtliche Staatsbürger der Vereinigten Staaten, Inhaber einer dauerhaften Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis für die Vereinigten Staaten (Greencard) und aus einem anderen Grund in den Vereinigten Staaten unbeschränkt einkommensteuerpflichtige Bürger. Gleiches gilt für natürliche und juristische Personen mit statuarischem Sitz, tatsächlichen Verwaltungssitz, Wohnsitz oder Zweitwohnsitz in den Vereinigten Staaten. Auch sind US-amerikanische Gesellschaften oder sonstige nach dem US-amerikanischen Recht errichtete Vermögenseinheiten, Vermögensmassen oder Trusts, welche der US-Bundesbesteuerung unterliegen, vom Angebot ausgeschlossen. Darüber hinaus sind Staatsbürger der Länder Kanada, Australien oder Japan oder eine natürliche oder juristische Person, die ihren Wohnsitz, tatsächlichen Verwaltungssitz oder statuarischen Sitz in den vorstehenden Ländern haben, vom Angebot ausgeschlossen. Ausgeschlossen sind ferner sonstige natürliche oder juristische Personen, denen gegenüber aufgrund gesetzlicher Regelungen oder Rechtsvorschriften ein Angebot rechtswidrig wäre.

Unter www.greencity-finance.de/solarimpuls können die Schuldverschreibungen nunmehr auch online gezeichnet werden.

HINWEIS FÜR DEN ANLEGER:
Erfolgt ein Angebot der Schuldverschreibungen durch einen Finanzintermediär, wird dieser Finanzintermediär potenzielle Anleger zum Zeitpunkt des Angebots über die Bedingungen des Angebots unterrichten. Zum Prospektdatum (31. Oktober 2018) hat die Emittentin eine entsprechende Zustimmung der Green City Finance GmbH, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München, erklärt. Die Green City Finance GmbH hat am 16. März 2016 die für den Vertrieb der Schuldverschreibungen Solarimpuls erforderliche Lizenz nach § 32 KWG erhalten.

Den hier aufgeführten Finanzintermediären wurde nunmehr die Verwendung des Wertpapierprospekts für die Inhaberschuldverschreibungen Solarimpuls vom 31. Oktober 2018 im Rahmen der vorbezeichneten Zustimmung gestattet.