Bürgeraktie der Green City AG

WICHTIGE HINWEISE

Diese Internetseite stellt keine Aufforderung zur Zeichnung oder eine individuelle Anlageempfehlung oder -beratung dar. Für eine Investitionsentscheidung zum Erwerb der Aktien ist ausschließlich der Wertpapierprospekt „Green City Energy AG“ vom 20.09.2016 inklusive des Nachtrags Nr. 1 vom 22.11.2016 maßgeblich. Eine Investition in die Aktien der Green City AG unterliegt bestimmten Risiken, bis hin zu einem möglichen Totalverlust des investierten Kapitals. Daneben ist insbesondere zu beachten, dass die Auszahlung einer Dividende nicht gesichert ist und von dem Unternehmensgewinn und der Beschlussfassung der Hauptversammlung abhängt. Interessentinnen und Interessenten müssen den gesamten Wertpapierprospekt inklusive des Nachtrags Nr. 1 (einschließlich der darin beschriebenen Risiken) sorgfältig lesen und verstehen.

Die Aktien werden grundsätzlich nur in der Bundesrepublik Deutschland öffentlich angeboten. Es erfolgt kein Angebot in Rechtsgebieten / Rechtsordnungen, in denen ein solches Angebot rechtswidrig wäre. Es erfolgt daher insbesondere kein Angebot in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien oder Japan. Die Aktien sind und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung in den Vereinigten Staaten registriert. Sämtliche Informationen und Unterlagen (einschließlich des Wertpapierprospektes) dürfen daher nicht in diese Länder übermittelt werden. Der Ausschluss des Angebots gilt für sämtliche Staatsbürger der Vereinigten Staaten, Inhaber einer dauerhaften Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis für die Vereinigten Staaten (Greencard) und aus einem anderen Grund in den Vereinigten Staaten unbeschränkt einkommensteuerpflichtige Bürger. Gleiches gilt für natürliche und juristische Personen mit statuarischem Sitz, tatsächlichen Verwaltungssitz, Wohnsitz oder Zweitwohnsitz in den Vereinigten Staaten. Auch sind US-amerikanische Gesellschaften oder sonstige nach dem US-amerikanischen Recht errichtete Vermögenseinheiten, Vermögensmassen oder Trusts, welche der US-Bundesbesteuerung unterliegen, vom Angebot ausgeschlossen. Darüber hinaus sind Staatsbürger der Länder Kanada, Australien oder Japan oder eine natürliche oder juristische Person, die ihren Wohnsitz, tatsächlichen Verwaltungssitz oder statutarischen Sitz in den vorstehenden Ländern haben, vom Angebot ausgeschlossen. Ausgeschlossen sind ferner sonstige natürliche oder juristische Personen, denen gegenüber aufgrund gesetzlicher Regelungen oder Rechtsvorschriften ein Angebot rechtswidrig wäre.

Hinweis für den Anleger: Die Green City AG hat der Green City Finance GmbH zum Prospektdatum für die Dauer der Zeichnungsfrist ihre Zustimmung erteilt, den Prospekt zu einer späteren Weiterveräußerung oder endgültigen Platzierung in der Bundesrepublik Deutschland zu verwenden.

Den hier aufgeführten Finanzintermediären wurde nunmehr ebenfalls die Verwendung des Wertpapierprospekts „Green City Energy AG“ vom 20. September 2016 im Rahmen der vorbezeichneten Zustimmung gestattet.