Der Green City Klimaschutz Podcast

Steht die Ampel für den Ausbau der Erneuerbaren Energien dank der neuen Bundesregierung bald ganz auf Grün? Wir von der Green City AG sind gespannt und hoffen auf eine Klimapolitik, die die Energiewende stärker vorantreibt. Dennoch bleibt das Ganze kein Selbstläufer. Und genau deshalb nehmen wir  die Energiewende selbst in die Hand!

Wie wir das machen und welche Menschen dahinter stehen zeigen wir euch hier, mit dem neuen Green City Klimaschutz-Podcast auf Spotify!

Green City Reporterin Sina Scherer stellt die Klimaschutz-Fragen, die bewegen. Jetzt reinhören!

 

EPISODE 1: Erneuerbare Energien als Mittel für den Klimaschutz?

Auf 100 Prozent Erneuerbare Energien umzustellen ist das entscheidende Mittel zum Klimaschutz. Deutschland muss dabei jetzt einen Quantensprung hinlegen. Dennoch sind viele skeptisch, wenn es um den Ausbau der Erneuerbaren Energien geht. Woran liegt das und was können wir tun, um Kritiker:innen davon zu überzeugen? Hierzu sprachen wir mit Green City Projektleiter Peter Reidelbach.

Zum Podcast!

 

 

EPISODE 2: Klimaschutz ist Artenschutz

Klimaschutz und Artenschutz gehören für uns fest zusammen. Was das konkret bedeutet erzählt uns Sabine Müller, Teamleiterin der Projekt-Akquise, die u.a. für die Sicherung von neuen Photovoltaik- und Wind-Projekten in Deutschland zuständig ist.

Zum Podcast!

 

 

Was Green City sonst noch so treibt, um die Welt zu retten?  >> Unser Impact

Weitere Angaben sowie Rechtliche Hinweise zum Erwerb unserer Ökologischen Geldanlagen hier.