Die Energiewende in Europa vorantreiben

Die Wurzeln unseres Engagements liegen in Deutschland. Von dort aus haben wir den Umbau unserer Energieversorgung auch in den drei zusätzlichen europäischen Kernmärkten Frankreich, Spanien und Italien angepackt. Europa ist unser Handlungsraum, hier sind wir zu Hause, hier können wir die Dinge verändern. So haben wir in Deutschland bereits in den späten 90er-Jahren als Solarpioniere die ersten Bürgersolarparks gebaut, heute liegt unser Fokus aus regional verankerten Windparks an Land sowie auf Solarparks der Megawattklasse.  

Diese beiden Technologien sind auch in den Auslandsmärkten das Mittel der Wahl. In der Vergangenheit haben wir zahlreiche Kleinwasserkraftprojekte umgesetzt, konzentrieren uns aber zukünftig auf den Schwerpunk Solarenergie. So haben wir in Frankreich dutzende Solardächer auf landwirtschaftlichen Gebäuden errichtet und pflegen mit Landwirten und Flächeneigentümern eine partnerschaftliche Kommunikation auf Augenhöhe.

Die Zukunft sind große Solarparks auf Freiflächen um Städte möglichst schnell mit günstigem Ökostrom versorgen zu können. 

 

 

Interesse geweckt? Einen Blick auf unsere italienische und französische Dependance gibt es hier:

Photocredit
Mark Mühlhaus, Green City