Join the
crew

Join
the
crew

Zum Tarifrechner

Bestell-Hotline: 089 890 668-222

Ihr Job mit Sinn und Zukunftsperspektive

Die Green City AG ist als mittelständisches Unternehmen im dynamischen Marktumfeld der Erneuerbaren Energien tätig. Um auch in Zukunft erfolgreich zu sein, suchen wir dauerhaft nach klugen Köpfen, die nach einer Karriere in einem nachhaltigen, zukunftsweisenden Umfeld streben.

Sie sind ein absoluter Teamplayer, bringen gerne eigene Ideen mit ein und schauen über den Tellerrand hinaus. Sie arbeiten sehr selbständig und übernehmen gerne Verantwortung für Ihre Arbeit. Zudem verfolgen Sie interessiert die politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen im Bereich der Erneuerbare Energien und legen auch im Privatleben Wert auf Nachhaltigkeit und unsere Umwelt.

Aktuelle Stellenangebote

Derzeit sind keine Stellenangebote verfügbar.

Aufgrund unserer Neustrukturierung ruht derzeit unser Rekrutierungsprozess. Wenn diese Phase abgeschlossen ist, können wir Ihnen hier wieder spannende Aufgaben anbieten. Wir freuen uns auf Sie!

Erkunden Sie gerne weitere Stellenangebote an unserer französischen Zweigstelle in Toulouse oder an unserer italienischen Zweigstelle in Treviso.

Der Bewerbungsprozess

Um ein nachhaltiges Beschäftigungsverhältnis eingehen zu können, müssen Sie als Bewerber:innen uns als Unternehmen bestmöglich im Vorfeld kennen lernen und umgekehrt.

In der Regel dauert der Bewerbungsprozess vom Zeitpunkt des Eingang Ihrer Bewerbung bis zur Zusage der Einstellung 10 Wochen.

Wenn Ihre Unterlagen bei uns eingegangen sind, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.

Die Personal- und Fachabteilung nimmt sich die Zeit Ihre Unterlagen zu prüfen.

Wenn Sie für die Position die am besten geeignete Bewerbung an uns gerichtet haben, laden wir Sie innerhalb von zwei bis drei Wochen zum Gespräch über Microsoft Teams ein. Dieses erste Gespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen und dauert in der Regel 1 Stunde. Teilnehmende sind Mitarbeiter:innen der Personalabteilung und aus dem jeweiligen Fachbereich.

Sie erhalten von uns eine Rückmeldung zu dem Erstgespräch und werden ggf. für ein Zweitgespräch eingeladen.

Vertiefende Fragen und Klärung der vertraglichen Konditionen während eines rund 1 bis 1 ½ Stunden dauernden, persönlichen Gesprächs mit der Personalabteilung und dem:r Entscheider:in aus dem betroffenen Fachbereich.

Nach einer positiven Entscheidung für eine Einstellung wird der Vertrag erstellt und der erste Arbeitstag kann folgen.

Corona-Information zum Bewerbungsprozess

Wir von Green City legen Wert auf einen von persönlichem Kontakt geprägten Rekrutierungs- und Onboarding Prozess. Das war und ist in Zeiten von Corona leider nicht in der gewohnten Art und Weise möglich. Wir haben den Prozess deswegen überarbeitet, um den Bedürfnissen sowohl nach Kontakt als auch nach Sicherheit aller Beteiligten nachzukommen. So führen wir z. B. alle Erstinterviews gegenwärtig digital.

Wir werden auch die weitere Entwicklung aufmerksam beobachten und unseren Rekrutierungsprozess dort, wo dies nötig ist, jeweils anpassen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass dies in Einzelfällen mit Verzögerungen oder Abweichungen von den auf unserer Seite beschriebenen Standards einhergehen kann.

Vielen Dank und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Willkommen bei Green City

Ein Blick hinter die Kulissen!

Jens Mühlhaus, Vorstand der Green City AG, Claudia Stöckl, Leiterin der Personalabteilung, Silke Brockmann, Personalreferentin sowie Andrea Vallejo, Personalreferentin für Werkstudent:innen und Praktikant:innen der Green City AG, stellen das Unternehmen vor und verraten, warum die Arbeit bei Green City nicht nur besonders nachhaltig ist, sondern auch unglaublich viel Freude bereitet!

Die häufigsten Fragen auf einen Blick

Im Folgenden haben wir für Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen unserer Bewerber*innen zusammengestellt. Wir hoffen Ihnen damit weiterhelfen zu können.

Bitte beachten Sie den Ablauf unseres Bewerbungsprozesses, wir melden uns innerhalb des angegebenen Zeitraums bei Ihnen.

Unsere Karriereseite wird regelmäßig gepflegt. Solange das Stellenangebot dort zu finden ist, ist der Bewerbungsprozess für die Stelle noch nicht abgeschlossen und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte reichen Sie bevorzugt Ihre Bewerbung per E-Mail, zusammengefasst als ein PDF-Dokument, unter dieser Email-Adresse ein.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sollten aus folgenden Dokumenten bestehen: Anschreiben (maximal eine Seite), Lebenslauf (inklusive Deckblatt maximal drei Seiten), Arbeitszeugnisse bzw. Zwischenzeugnisse aller relevanten Arbeitgeber, letzte Hochschulzeugnisse bzw. Ausbildungszeugnisse. Bitte fassen Sie die Unterlagen zu einem Dokument (PDF) zusammen.

Gerne können Sie sich für mehrere Stellen bewerben. Bitte geben Sie dann in der Betreffzeile beide Stellenausschreibungen mitsamt der Job-ID  an. Bitte erläutern Sie uns in diesem Fall in Ihrem Anschreiben was Sie jeweils für die entsprechende Stelle anhand Ihrer Erfahrungen mitbringen.

Wenn Sie davon überzeugt sind, mit Ihren fachlichen Fähigkeiten zum Erfolg von Green City beitragen zu können, Sie aber keine passende Stellenausschreibung bei uns finden, können Sie uns gerne eine Initiativbewerbung zukommen lassen. Bitte geben Sie in Ihrem Anschreiben dabei das bevorzugte Tätigkeitsfeld an und erläutern Sie uns Ihre bisherigen Erfahrungen und Erwartungen. Wir besprechen dann die Möglichkeiten Ihrer Anstellung mit den jeweiligen Fachabteilungen.

Praktikant:innen-, Werkstudent:innenstellen wie auch Stellen für Abschlussarbeiten schreiben wir auf unserer Karriereseite aus. Wenn keine Stellen ausgeschrieben sind, ist es uns aktuell aus Kapazitätsgründen leider nicht möglich, diese anzubieten.

Wir bemühen uns Ihnen umfassende Informationen über die Stellenangebote in der jeweiligen Stellenanzeige zu beschreiben. Um Ihnen einen transparenten Blick zum Einstellungsprozess zu gewähren, können Sie den Bewerbungsprozess auf unserer Homepage einsehen. Falls Sie darüber hinaus Fragen haben, können Sie diese per E-Mail oder telefonisch unter der unten genannten Nummer stellen.

Gerne bewahren wir Ihre Bewerbung für zukünftige Stellenbesetzungen auf. Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) benötigen wir in diesem Fall eine Erklärung, dass wir Ihre Unterlagen aufbewahren dürfen. Hierzu schreiben Sie uns bitte eine E-Mail. Die Erklärung können sie jederzeit widerrufen.

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) gespeichert und verarbeitet. Dabei werden Ihre Angaben streng vertraulich behandelt. Sofern wir keine geeignete Stelle für Ihr Profil ermitteln können, werden wir sämtliche Daten mit Zustellung der Absage, nach Ablauf von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen löschen.

Was wir unseren Mitarbeiter:innen bieten

Offene Kommunikationskultur und flache Hierarchien

Green City organisiert regelmäßige Informationsveranstaltungen für Mitarbeiter:innen, in denen unsere Vorstände abwechselnd über Neuigkeiten in den Bereichen berichten und Mitarbeiter:innen aktuelle Projekte vorstellen. Auch im Tagesgeschäft sitzen unsere Vorstände und Führungskräfte nicht hinter verschlossenen Türen, sondern sind für ihre Kolleg:innen ansprechbar.

Monatlich verschicken wir aus der Personalabteilung ein Personalmemo, welches über organisatorische und strukturelle Änderungen oder sonstige personelle Veränderungen informiert.

Kollegiales Betriebsklima

Wir bei Green City duzen uns – von Praktikantin bis zum Vorstand. Der Umgang unter den Kolleg:innen ist freundlich und wertschätzend über alle Herachiestufen hinweg. Die Kolleg:innen arbeiten nicht nur gerne zusammen, sondern verbringen auch ihre Freizeit gerne zusammen, was sich in vielen teils privat organisierten Feierabend- und Wochenendaktivitäten widerspiegelt.

Bei schönem Wetter nutzen die Kolleg:innen die Dachterrasse des Workcafés gerne für ein geselliges Beisammensein zum Mittagessen oder (Eis-)Kaffee trinken. Auch das ein oder andere Feierabend-Bier wird dort zusammen getrunken.

Flexible Gestaltung der Arbeitszeit

Generell gilt bei uns für alle Mitarbeiter:innen Vertrauensarbeitszeit.

Es gibt die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten und je nach Aufgabenbereich bieten wir unseren Mitarbeiter:innen individuelle Teilzeit-Modelle an. Damit wollen wir allen Mitarbeiter:innen die Möglichkeit geben, private und berufliche Verpflichtungen bestmöglich unter einen Hut zu bringen.

Einarbeitung unserer Mitarbeiter:innen

Eine gute Einarbeitung ist uns wichtig. Wir begleiten neue Kolleg:innen mit Einführungsveranstaltungen, Schulungen zu Projekten, Prozessen und Unternehmen sowie einem Patensystem und unterstützen sie dabei, die Kolleg:innen kennenzulernen, sich bei uns wohl zu fühlen und im Job durchstarten zu können.

Zu Ihrem Start erwartet Sie ein für Sie vorbereiteter Arbeitsplatz, ein auf Sie zugeschnittener Einarbeitungsplan mit den für Sie passenden Schulungen sowie Kolleg:innen die sich auf Sie freuen und die Ihre Einarbeitung gerne unterstützen. Ein gutes, effizientes und wertschätzendes Miteinander hat für uns einen hohen Stellenwert.  Dies begleiten wir von Anfang an durch regelmäßige Feedback Gespräche bereits in der Probezeit.

Damit schaffen wir die Grundlage für eine gute Zusammenarbeit, von der unsere Mitarbeiter:innen und das Unternehmen nachhaltig profitieren.

Nachhaltige Personalentwicklung

Während des Jahres werden regelmäßig Mitarbeitergespräche geführt, in denen Ziele vereinbart werden und um die individuelle Mitarbeiterentwicklung im Blick zu behalten. Diese wird durch Training on-the-job und Teilnahmen an externen Fortbildungen im Arbeitsalltag gefördert.

Durch Teilnahme an Inhouse-Schulungen können sich Mitarbeiter:innen je nach individuellem Bedarf weiterbilden. Beispielsweise in Kommunikationsseminaren, Seminaren zur Selbstorganisation, zu betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen, im Englischkurs für unsere Mitarbeiter:innen, bei Team Building Events und Coachings durch externe Coaches.

Geldwerte Zuschüsse

Green City legt besonderen Wert auf die betriebliche Altersvorsorge mit nachhaltigen Geldanlagen und bietet ihren Mitarbeiter:innen einen überdurchschnittlich hohen Arbeitgeber-Zuschuss.

Modernes Arbeitsumfeld

Unsere Hauptstelle in München befindet sich in der Zirkus-Krone-Straße in sehr zentraler Lage mitten in München. Im 5. Stockwerk erstrecken sich unsere nach neusten NEW WORK Standards konzipierten hellen, offenen, modernen Büroräume. Einen Stock über uns befindet sich das Workcafé, eine Gemeinschaftsküche und die beeindruckende Dachterrasse mit Panoramablick auf München und auf die Alpen.

Unsere Mitarbeiter:innen werden grundsätzlich mit Laptop und moderner Arbeitstechnik ausgestattet. Die Arbeitsplätze im Büro sind nach modernsten, ergonomischen Gesichtspunkten eingerichtet.

Gesundheitliche Unterstützung

Das Wohl unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen und somit freuen wir uns, für unsere Mitarbeiter:innen wöchentliche Kurse für Yoga und Rückengymnastik anbieten zu können.

Darüber hinaus stellen wir kostenlose Verpflegung in Form von Getränken und Bio-Obst. Zweimal im Monat werden wir von einem Bio-Caterer versorgt und können uns so zu einer gemeinsamen Mittagspause bei einem schmackhaften und gesunden Bio-Mittagessentreffen.

Corporate Social Responsibility (CSR)

Zusätzlich zu unserem ohnehin nachhaltigen Geschäftsmodell legen wir großen Wert darauf, einen positiven Wandel in der Gesellschaft zu fördern.

Green City bietet im Rahmen des „Corporate Volunteering“ die Möglichkeit an, sich ehrenamtlich Engagement im Rahmen von Veranstaltungen und Umweltschutzaktionen der Green City-Familie zu engagieren.

Unserer Räumlichkeiten

Hier finden Sie einige Impressionen aus unserem Büro in der Zirkus-Krone-Straße 10 in München und weiteren Aktivitäten:

 

Ihre Kontaktmöglichkeiten:

Ihre Ansprechpartnerin

Silke Brockmann

Personalreferentin

089 890668-800 bewerbung@greencity.de
Ihre Ansprechpartnerin

Andrea Vallejo

Personalreferentin für Werkstudent:innen und Praktikant:innen

089 890668-800 bewerbung@greencity.de

Bildnachweis:Video “Willkommen bei Green City”: Sina Scherer; Musik: Premiumbeat
“Was wir unseren Mitarbeitern bieten”: Bilddatenbank Unsplash
Büro: Green City AG / Sina Scherer
Kontaktmöglichkeiten: Sina Scherer
Header: plainpicture/mia takahara