fbpx

Der Green City Newsletter
Immer am Puls der Zeit: Erfahren Sie mehr von Green City und den zentralen Themen unserer Zeit: Stadtgestaltung, Energie, Bildung und Mobilität.

Praterkraftwerk: Ökostrom aus dem Herzen Münchens

 

Das Praterkraftwerk im Herzen Münchens ist ein Gemeinschaftsprojekt von Green City und der Stadtwerke München GmbH. Seit Sommer 2010 erzeugt das unterirdische Wasserkraftwerk mit einer Leistung von 2,5 MW auf Höhe der Maximiliansbrücke unsichtbar, geräusch- und emissionslos ca. 10 Mio kWh Ökostrom – genug um pro Jahr bis zu 4.000 Haushalte zu versorgen.

Ziel des Konzeptes war von Anfang an regenerativen Strom im Einklang mit den Zielen der Ökologie, des Gewässerschutzes und der Stadtgestaltung zu erzeugen. Durch das moderne Wasserkraftwerk können rund 9.000 t CO2-Emissionen im Vergleich zu herkömmlichen fossilen Energieträgern vermieden werden. Damit leistet das Kraftwerk einen wertvollen Beitrag zur klimafreundlichen Energieversorgung der Landeshauptstadt München.

Im Rahmen des Kraftwerkspark I hatten Anwohner und interessierte Anleger die Möglichkeit, Anteile des Projekts zu zeichnen.

Inbetriebnahme: 08/2010

  • Fallhöhe: 9 m
  • Leistung: 2,5 MW
  • Jahresproduktion: 10.000 MWh