GREEN CITY
Zum Tarifrechner

Bestell-Hotline: 089 890 668-222

Solarimpuls-Anleihe

Emittentin: Green City Solarimpuls I GmbH & Co. KG

  • Das Angebot lief vom 03.11.2017 bis 30.10.2019 und ist beendet.
  • Es handelt sich um Inhaberschuldverschreibungen, die zu den folgenden Konditionen angeboten wurden:
    – feste Verzinsung von 3,25 % Festzins p.a. zuzüglich variabler Zinskomponente* und einer Mindestlaufzeit bis zum 30. September 2023, maximal bis zum 30. September 2037.
  • Der finale Platzierungsstand beträgt insgesamt 15.027.000 Euro.
  • Die Inhaberschuldverschreibungen werden unter der WKN A2GSTH und der ISIN DE000A2GSTH8 an der Börse München gelistet.

Directors Dealings (DD)

  • Die Green City Solarimpuls I GmbH & Co. KG ist gemäß Art. 19 der EU-Marktmissbrauchsverordnung verpflichtet, Mitteilungen von Geschäftsführern sowie mit diesen in enger Beziehung stehenden Personen über meldepflichtige Geschäfte mit Schuldverschreibungen der Gesellschaft unverzüglich zu veröffentlichen. Alle meldepflichtigen Geschäfte werden auf dieser Seite veröffentlicht.

 

 

* Inflationsschutz ab der 2. Zinsperiode (01.10.2019) und nur für den jährlichen Zinsbetrag, nicht für die nominale Zeichnungssumme. Die Verzinsung der Schuldverschreibungen verändert sich in der jeweils nächsten Zinsperiode in Höhe der Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) des Vorjahres (bei positiver Veränderung des VPI (Inflation) steigt sie um diesen Prozentwert, bei negativer Veränderung des VPI (Deflation) sinkt sie um diesen), Mindestverzinsung immer 3,25 Prozent p.a.. Bei zu geringer Liquidität kann die Emittentin den Anteil über 3,25 Prozent mit einem der nächsten Zinstermine auszahlen, sobald wieder Liquidität besteht.