Solarpark Weißenfels: Größte Anlage von Green City in Deutschland in Eigenentwicklung

Der Solarpark Weißenfels ist ein Fonds und wurde im Oktober 2012 vollständig platziert.

• Inbetriebnahme: 2011
• Leistung: 7,6 MWp
• Jahresproduktion: 7.400 MWh

Der Solarpark Weißenfels wurde noch vor dem politischen Aus der Solarenergie in Deutschland 2011 gebaut. Die Finanzierung wurde über einen geschlossenen Bürgerbeteiligungsfonds ermöglicht. Das Solarkraftwerk liegt in der Gemeinde Weißenfels (Ortsteil Reichardtswerben). Diese ist mit etwa 41.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt im Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt. Die Anlage wurde 2011 geplant, errichtet und am 20. Dezember 2011 ans Netz angeschlossen. Der Solarpark erstreckt sich über eine Fläche von rund 15,2 Hektar.