Vorstand Marcus Jentsch verlässt die Green City AG

Marcus Jentsch scheidet auf eigenen Wunsch zum 22. Januar 2021 aus dem Vorstand der Green City AG aus, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Die Beendigung des Vorstandsmandates erfolgt im besten gegenseitigen Einvernehmen. Das Finanzressort wird bis auf Weiteres kommissarisch von Frank Wolf (Vorstand Portfoliomanagement) geleitet.
Der Aufsichtsrat der Green City AG bedauert die Entscheidung von Marcus Jentsch, dankt ihm für die sehr gute Arbeit und die ausgezeichnete Zusammenarbeit. „Wir haben Marcus Jentsch als einen ausgewiesenen Energie- und Finanzexperten kennengelernt, der innerhalb kurzer Zeit wichtige Impulse für das Unternehmen gegeben hat und sich stets für das Wohl der Green City AG eingesetzt hat. Für seine berufliche und private Zukunft wünschen wir Marcus Jentsch alles Gute und weiterhin viel Erfolg“, so der Aufsichtsratsvorsitzende Matthias Altmann.