fbpx

Der Green City Newsletter
Immer am Puls der Zeit: Erfahren Sie mehr von Green City und den zentralen Themen unserer Zeit: Stadtgestaltung, Energie, Bildung und Mobilität.

Pellerina: Kleinwasserkraftwerk in Turins Stadtpark integriert

Das Kleinwasserkraftwerk Pellerina liegt in Turin am Fluss Dora Riparia in der italienischen Region Piemont. Wie auch das Praterkraftwerk in München befindet sich das Kleinwasserkraftwerk inmitten der Stadt und gliedert sich nach Fertigstellung kaum sichtbar in den Stadtpark ein. Die eingesetzte Kaplan-Turbine läuft mit einer maximalen Leistung von 600 kW. Die prognostizierte Produktion beträgt rund 3,2 Mio kWh.

Das Wasserkraftwerk Pellerina soll gemeinsam mit dem Wasserkraftwerk Carpianello als Anlageobjekte des geplanten dritten Investitionsschritts in die festverzinslichen Anleihen des Kraftwerkspark II integriert werden.

  • Inbetriebnahme: 03/2015
  • Fallhöhe: 6 m
  • Leistung: 0,6 MW
  • Jahresproduktion: 3.200 MWh