Wirkstoff Ökostrom, hilfreiche Bürgerbeteiligung und Hipster im Elektro-SUV

Im Interview mit dem Online-Magazin klimareporter° bezieht Jens Mühlhaus Stellung zu den klima- und energiepolitischen Punkten im kürzlich vorgestellten Koalitionsvertrag der Ampel. Erhält der Ausbau der Erneuerbaren Energien jetzt endlich den lang ersehnten Schub? Wie ist der Umgang mit dem Stadt-Land-Konflikt und dem Thema Bürgerenergie zu bewerten?

Wie realistisch Mühlhaus den Zubau von 200.000 Megawatt Photovoltaik in Deutschland hält und was die Überraschung der Woche für ihn war, erfahren Sie hier!